Geburtstag Leslie Nielsen


Quelle: Youtube.com  

Name:
Leslie Nielsen
Geburtsdatum:
11.02.1926
Land:
USA Vereinigte Staaten von Amerika
Infos:
TV, Schauspieler
 
Leslie William Nielsen, OC, (* 11. Februar 1926 in Regina, Saskatchewan; † 28. November 2010 in Fort Lauderdale, Florida) war ein kanadischer Schauspieler. Berühmt wurde er durch seine Rolle als Frank Drebin in der Komödienreihe Die nackte Kanone.

Nielsen wuchs in Tulita (früher Fort Norman) in den Northwest Territories, Kanada auf. Sein aus Dänemark stammender Vater diente als Mountie und erzog ihn sehr streng; die Mutter stammte aus Wales. Sein Onkel Jean Hersholt war ein erfolgreicher Schauspieler. Leslie Nielsen studierte an der Academy of Radio Arts in Toronto, bevor er an das Neighborhood Playhouse von New York wechselte.

Sein Kinofilmdebüt gab er 1956 in König der Vagabunden von Michael Curtiz. Daraufhin erhielt er eine größere Rolle im erfolgreichen Science-Fiction-Film Alarm im Weltall (Forbidden Planet), die Nielsen wiederum einen längerfristigen Vertrag mit dem Filmstudio Metro-Goldwyn-Mayer und damit diverse Engagements in größeren Hollywoodproduktionen einbrachte, ohne jedoch in die erste Riege der Charakterdarsteller vorzurücken. Nielsen war beim Casting für die Figur des Messala im Monumentalfilm Ben Hur (1959) in der engeren Auswahl, bevor sich Regisseur William Wyler für Stephen Boyd entschied. Entsprechende Testaufnahmen wurden auf DVD veröffentlicht.

Nachdem er bereits über 30 Jahre als Schauspieler für Kino- und Fernsehproduktionen sowie als Disc-Jockey bei diversen Radiosendern gearbeitet hatte, erfuhr Nielsen 1980 durch die Komödie Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug einen Karriereschub. Zwar spielte er in dem Film nur eine Nebenrolle, konnte in dieser jedoch mit seiner Fähigkeit glänzen, trotz absurd-komischer Dialoge und Slapstick-Einlagen äußerlich völlig ernst und ungerührt zu bleiben, was sein Markenzeichen wurde. Eine längere erfolgreiche Zusammenarbeit als Komödiendarsteller mit dem Filmemacher-Trio ZAZ (Zucker Abrahams Zucker) folgte. 1982 übernahm er die Hauptrolle der von ZAZ geschriebenen und produzierten US-Fernsehserie Die nackte Pistole (Police Squad!), deren nur sechs Folgen heute Kultstatus besitzen und für die Nielsen eine Emmy-Nominierung erhielt. 1987 hatte er auch einen Gastauftritt in der Serie Ein Engel auf Erden.


Promi-Geburts­tage nach Kate­go­rien

+   Movies, Kino

+   TV

+   Sport

+   Politik

+   Musik

+   Society

+   Kultur


Promi-Geburts­tage nach Monat

+   Januar

+   Februar

+   März

+   April

+   Mai

+   Juni

+   Juli

+   August

+   September

+   Oktober

+   November

+   Dezember


 

Abonnieren Sie unseren News­letter








Kontakt

  • Adresse

    Promigate.com
    c/o HELP Media AG
    Leutschenstrasse 1
    8807 Freienbach

    MwSt-Nummer
    CHE-116.299.354 MWST

     Firmenporträt

  • E-Mail

    Allgemeine Anfragen
     info@help.ch

    Online Redaktion
     redaktion@help.ch

    Corporate Communications
     medien@help.ch

  • Telefon

    Gratis-Hotline
     0800 SEARCH

    Haupt-Nummer
     044 240 36 40

    Fax
     044 240 36 41

Promigate.com

Der Online­verlag HELP Media AG publi­ziert seit 1996 Kon­su­menten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­platt­form

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 1'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Telefon:
    +41 (0)44 240 36 40
    0800 SEARCH
    0800 732 724

  • Zertifikat: