Geburtstag Jewel Kilcher


Quelle: Youtube.com  

Name:
Jewel Kilcher
Geburtsdatum:
23.05.1974
Land:
USA Vereinigte Staaten von Amerika
Infos:
Musik, Sängerin
 
Jewel Kilcher (* 23. Mai 1974 in Payson, Utah), besser bekannt unter ihrem Vornamen Jewel, ist eine erfolgreiche (mehr als 25 Millionen verkaufte Tonträger) amerikanische Sängerin und Schauspielerin. Sie schreibt ihre Songs selbst. Man findet bei ihr sowohl Liebeslieder als auch kritische Auseinandersetzung mit der amerikanischen Gesellschaft. Ihr wohl bekanntester Hit in Deutschland/Europa ist „Standing Still“ aus dem Album „This Way“ von 2001.

Jewel wuchs in Alaska auf, wo sie schon früh damit begann, ihre Eltern bei Auftritten in Inuit-Dörfern zu begleiten. Nach der Scheidung ihrer Eltern blieb sie bei ihrem Vater und begleitete ihn weiterhin bei Auftritten. Sieben Jahre später zog sie nach Michigan und studierte dort auf der Interlochen Arts Academy. In diesem Zeitraum begann sie auch, ihre ersten eigenen Songs zu schreiben. Nach ihrem Abschluss zog sie zu ihrer Mutter nach San Diego und verdiente ihr Geld mit Nebenjobs.

Bei einem Auftritt in einem Kaffeehaus wurde sie von Atlantic Records entdeckt. Jewels Vater ist deutsch-schweizerischer Abstammung, ihre Mutter hat irische Wurzeln. Jewel selbst besitzt neben der US-amerikanischen auch die Schweizer Staatsbürgerschaft. Sie ist zudem eine Cousine zweiten Grades der Schauspielerin Q’orianka Kilcher.

Am 7. August 2008 heiratete Jewel den US-amerikanischen Rodeo-Star Ty Murray, mit dem sie zuvor bereits 10 Jahre liiert war, auf den Bahamas. Die beiden leben gemeinsam auf einer 890 Hektar (8,9 km²) großen Farm in Stephenville, Texas. Ihre Anfangsalben enthalten oft Lieder, die ohne größeren Aufwand produziert worden sind (zum Teil nur mit Gitarrenbegleitung).

Auf ihrem 2003 erschienenen Album „03 04“ brach sie mit dieser Tradition. Auf der CD ist ein Tanzvideo und sie experimentiert mit verschiedenen musikalischen Stilrichtungen (Dance, Klassischer Folk, Jazz, Beat, Pop, Techno, Soul), was von Teilen der Fans negativ aufgenommen wurde. Trotzdem erreichte „03 04“ Platz 2 der US-Amerikanischen Hitparade. Auf dem 2006 veröffentlichten Album „Goodbye Alice in Wonderland“ kehrte Jewel wieder zu ihren musikalischen Wurzeln zurück.


Kommentare / Glück­wünsche

Einloggen und einen Kommentar / Glück­wünsch schreiben ...
23.05.2019

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Promi-Geburts­tage nach Kate­go­rien

+   Movies, Kino

+   TV

+   Sport

+   Politik

+   Musik

+   Society

+   Kultur


Promi-Geburts­tage nach Monat

+   Januar

+   Februar

+   März

+   April

+   Mai

+   Juni

+   Juli

+   August

+   September

+   Oktober

+   November

+   Dezember


 

Abonnieren Sie unseren News­letter








Kontakt

  • Adresse

    Promigate.com
    c/o HELP Media AG
    Leutschenstrasse 1
    8807 Freienbach

    MwSt-Nummer
    CHE-116.299.354 MWST

     Firmenporträt

  • E-Mail

    Allgemeine Anfragen
     info@help.ch

    Online Redaktion
     redaktion@help.ch

    Corporate Communications
     medien@help.ch

  • Telefon

    Gratis-Hotline
     0800 SEARCH

    Haupt-Nummer
     044 240 36 40

    Fax
     044 240 36 41

Promigate.com

Der Online­verlag HELP Media AG publi­ziert seit 1996 Kon­su­menten­infor­mationen für Schwei­zerinnen und Schweizer.

offene Jobs
Referenzen

HELP Media AG in Social Networks
Facebook

Ihre Werbe­platt­form

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 1'000 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

  • Email:
    info@help.ch

  • Telefon:
    +41 (0)44 240 36 40
    0800 SEARCH
    0800 732 724

  • Zertifikat: