Promigate
     
    Geburtstage 20.04.2019
Geburtstage Dionys Schönecker
Geburtstage Felix Baumgartner
Geburtstage Franz Weselik
Geburtstage Fred Raymond
Geburtstage Hans Czettel
Geburtstage Joseph Pembaur
Geburtstage Vera Auer
Geburtstage Francesco Monterosso
Geburtstage Steve Schets
Geburtstage Karl Alexander Müller
Geburtstage Konrad Feilchenfeldt
Geburtstage Ludovic Magnin
Geburtstage Marco Hangl
Geburtstage Stefan Frei
Geburtstage Carl Carlton
Geburtstage Gabriele Lösekrug-Möller
Geburtstage Ingo Appelt
Geburtstage Irene Ellenberger
Geburtstage Jasmin Wagner
Geburtstage Johann Gustav Eduard Otto Dammer
Geburtstage Kurd Lasswitz
Geburtstage Ludwig Gattermann
Geburtstage Marie-Luise Dött
Geburtstage Max Neukirchner
Geburtstage Nicole Maisch
Geburtstage Reinhold Würth
Geburtstage Sebastian Reinert
Geburtstage Wichart von Roëll
Geburtstage Tuomas Haapala
Geburtstage Gro Harlem Brundtland
Geburtstage Vibeke Skofterud
Geburtstage Michel Abdollahi
Geburtstage Alexander Lebed
Geburtstage George Takei
Geburtstage Jessica Lange
Geburtstage John Patrick Amedori
Geburtstage Lionel Hampton
 
    Promi-Geburtstage
    nach Kategorien
+   Movies, Kino
+   TV
+   Sport
+   Politik
+   Musik
+   Society
+   Kultur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Monat
+   Januar
+   Februar
+   März
+   April
+   Mai
+   Juni
+   Juli
+   August
+   September
+   Oktober
+   November
+   Dezember
 
 

 

WILLKOMMEN AUF PROMIGATE.COM
Wissen Sie, wer HEUTE Geburtstag hat? Hier Sehen Sie täglich, welche prominenten Personen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und der ganzen Welt Geburtstag feiern.
 
Subscribe Newsletter
Featured Celebrity Birthdays
Geburtstag Alan Rubin
mitteilen in: Facebook Facebook  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks
Name      Alan Rubin
Geburtsdatum 11.02.1943
Infos Musik
  Alan Rubin (* 11. Februar 1943 in New York City; † 8. Juni 2011 ebenda), auch bekannt als „Mr. Fabulous“, war ein US-amerikanischer Musiker. Er spielte Trompete, Flügelhorn und Piccolotrompete.

Rubin war Absolvent der Juilliard School of Music. Er war Mitglied der Saturday Night Live Band, mit dieser spielte er 1996 bei der Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele. Weiterhin war er Mitglied der Blues Brothers, er war Darsteller des „Mr. Fabulous“ in dem Film Blues Brothers von 1980, außerdem in der Fortsetzung Blues Brothers 2000.

Rubin hat mit einer Vielzahl von Künstlern gespielt, darunter Frank Sinatra, Frank Zappa, Duke Ellington, Blood, Sweat & Tears, Eumir Deodato, Sting, Aerosmith, The Rolling Stones, Paul Simon, James Taylor, Frankie Valli, Eric Clapton, Billy Joel, B. B. King, Miles Davis, Yoko Ono, Peggy Lee, Aretha Franklin, James Brown und Dr. John. Er starb im Juni 2011 im Memorial Sloan- Kettering Cancer Center in New York City an Lungenkrebs.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
 
Links » de.wikipedia.org/wiki/Alan_Rubin
  » Kindername Alan in Kindernamen.ch
  » Vorname Alan in vornamen.onlineregister.ch
  » Alan Rubin auf Aktuellenews.ch
  » Alan Rubin auf Videos.ch
 
Piktogramme   Alan Rubin in Youtube.com
    Alan Rubin in Facebook.com
    Alan Rubin in Twitter.com
 
Quellen: Youtube.com
de.wikipedia.org/wiki/Alan_Rubin
 
Alle Angaben ohne Gewähr

MeldungAenderungsmeldung an Promigate.com
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Video-Anzeige 
Alexander Lebed
Carl Carlton
Felix Baumgartner
Mr. Mar-a-Lago Wants Congress to End Vac...
Ian Alexander on How 'The OA' Finally Ma...
How Ellen Played Therapist for Dax Shepa...
 
Copyright 1996-2019 by Onlineverlag HELP Media AG  •  HELP.CH your e-guide ®  •  All rights reserved.
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE