Promigate
     
    Geburtstage 20.04.2019
Geburtstage Dionys Schönecker
Geburtstage Felix Baumgartner
Geburtstage Franz Weselik
Geburtstage Fred Raymond
Geburtstage Hans Czettel
Geburtstage Joseph Pembaur
Geburtstage Vera Auer
Geburtstage Francesco Monterosso
Geburtstage Steve Schets
Geburtstage Karl Alexander Müller
Geburtstage Konrad Feilchenfeldt
Geburtstage Ludovic Magnin
Geburtstage Marco Hangl
Geburtstage Stefan Frei
Geburtstage Carl Carlton
Geburtstage Gabriele Lösekrug-Möller
Geburtstage Ingo Appelt
Geburtstage Irene Ellenberger
Geburtstage Jasmin Wagner
Geburtstage Johann Gustav Eduard Otto Dammer
Geburtstage Kurd Lasswitz
Geburtstage Ludwig Gattermann
Geburtstage Marie-Luise Dött
Geburtstage Max Neukirchner
Geburtstage Nicole Maisch
Geburtstage Reinhold Würth
Geburtstage Sebastian Reinert
Geburtstage Wichart von Roëll
Geburtstage Tuomas Haapala
Geburtstage Gro Harlem Brundtland
Geburtstage Vibeke Skofterud
Geburtstage Michel Abdollahi
Geburtstage Alexander Lebed
Geburtstage George Takei
Geburtstage Jessica Lange
Geburtstage John Patrick Amedori
Geburtstage Lionel Hampton
 
    Promi-Geburtstage
    nach Kategorien
+   Movies, Kino
+   TV
+   Sport
+   Politik
+   Musik
+   Society
+   Kultur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Monat
+   Januar
+   Februar
+   März
+   April
+   Mai
+   Juni
+   Juli
+   August
+   September
+   Oktober
+   November
+   Dezember
 
 

 

WILLKOMMEN AUF PROMIGATE.COM
Wissen Sie, wer HEUTE Geburtstag hat? Hier Sehen Sie täglich, welche prominenten Personen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und der ganzen Welt Geburtstag feiern.
 
Subscribe Newsletter
Featured Celebrity Birthdays
Geburtstag Neil Robertson
mitteilen in: Facebook Facebook  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks
Name      Neil Robertson
Geburtsdatum 11.02.1982
Infos Sport
  Neil Robertson (* 11. Februar 1982 in Melbourne) ist ein australischer Snookerspieler. Seinen größten sportlichen Erfolg erzielte er 2010 mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft. In der nachfolgenden Saison sowie in den Jahren 2013 und 2014 war Robertson die Nummer eins der Weltrangliste.

Als achter Spieler der Snookergeschichte gewann der Australier die Triple Crown, darunter zweimal die UK Championship. In der Saison 2013/14 spielte er als erster Spieler mehr als einhundert Century Breaks innerhalb einer Saison und setzte damit einen neuen Meilenstein in dieser Statistik. Darüber hinaus erzielte er bei den UK Championship 2015 als erster Spieler ein Maximum Break im Finale eines Triple Crown-Turniers.

Er ist der bislang einzige australische Snookerspieler, der ein Ranglistenturnier gewonnen hat, und mit insgesamt 11 Ranglistenturniersiegen neben dem Chinesen Ding Junhui der erfolgreichste Snookerspieler außerhalb des Vereinigten Königreichs.

Beim German Masters 2016 gab Robertson sein Debüt als Kommentator und Experte für den Fernsehsender British Eurosport.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land AU
 
Links » de.wikipedia.org/wiki/Neil_Robertson_(Snookerspieler)
  » Kindername Neil in Kindernamen.ch
  » Vorname Neil in vornamen.onlineregister.ch
  » Neil Robertson auf Aktuellenews.ch
  » Neil Robertson auf Videos.ch
 
Piktogramme   Neil Robertson in Youtube.com
    Neil Robertson in Facebook.com
    Neil Robertson in Twitter.com
 
Quellen: Youtube.com
de.wikipedia.org/wiki/Neil_Robertson_(Snookerspieler)
 
Alle Angaben ohne Gewähr

MeldungAenderungsmeldung an Promigate.com
 
Anzeigen
 
Copyright 1996-2019 by Onlineverlag HELP Media AG  •  HELP.CH your e-guide ®  •  All rights reserved.
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE