Promigate
     
    Geburtstage 18.02.2019
Geburtstage Juan Carlos Menseguez
Geburtstage Daniel Offenbacher
Geburtstage Hans Asperger
Geburtstage Herwig Gradischnig
Geburtstage Sigisbert Dolinschek
Geburtstage Christine Aufderhaar
Geburtstage Hazy Osterwald
Geburtstage Hermann Bürgi
Geburtstage Johann Schneider-Ammann
Geburtstage Werner Dössegger
Geburtstage Beatrice Kaps-Zurmahr
Geburtstage Bettina Schausten
Geburtstage Hedwig Courths-Mahler
Geburtstage Katja Dörner
Geburtstage Marita Koch
Geburtstage Nora Binder
Geburtstage Oliver Pocher
Geburtstage Rüdiger Abramczik
Geburtstage Idriss Carlos Kameni
Geburtstage Roberto Baggio
Geburtstage Yoko Ono
Geburtstage Jewgeni Alexandrowitsch Kafelnikow
Geburtstage George Kennedy
Geburtstage Jack Palance
Geburtstage Jeff Shulman
Geburtstage John Travolta
Geburtstage Juelz Santana
Geburtstage Maiara Walsh
Geburtstage Matt Dillon
Geburtstage Milos Forman
Geburtstage Monique Henderson
Geburtstage Nick McDonell
Geburtstage Toni Morrison
Geburtstage José Rujano
 
    Promi-Geburtstage
    nach Kategorien
+   Movies, Kino
+   TV
+   Sport
+   Politik
+   Musik
+   Society
+   Kultur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Monat
+   Januar
+   Februar
+   März
+   April
+   Mai
+   Juni
+   Juli
+   August
+   September
+   Oktober
+   November
+   Dezember
 
 

 

WILLKOMMEN AUF PROMIGATE.COM
Wissen Sie, wer HEUTE Geburtstag hat? Hier Sehen Sie täglich, welche prominenten Personen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und der ganzen Welt Geburtstag feiern.
 
Subscribe Newsletter
Featured Celebrity Birthdays
Geburtstag Gianpietro Zappa
mitteilen in: Facebook Facebook  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks
Name      Gianpietro Zappa
Geburtsdatum 11.02.1956
Infos Sport
  Gianpietro Zappa (* 11. Februar 1956; † 8. Mai 2005 in Lugano) war ein Schweizer Fussballspieler.

Zappa war Anfang der 1980er-Jahre Nationalspieler. In der Schweizer Fussballnationalmannschaft bestritt er insgesamt 23 Länderspiele und erzielte dabei drei Tore.

Zappa begann seine fussballerische Laufbahn beim FC Lugano. 1977 wechselte er zum FC Zürich, mit dem er 1981 Schweizer Meister wurde. Nach sieben Jahren verliess er Zürich und wechselte 1984 zu Lausanne Sports und später wieder zu seinem Heimatverein nach Lugano. Hier beendete er im Juni 1989 seine Laufbahn und widmete sich der Leitung seines Sportfachgeschäfts.

Zappas Spezialität waren praktisch ansatzlose harte Schüsse und Freistösse aus einer Distanz von 20 bis 30 Metern.

Gianpietro Zappa erlag am 8. Mai 2005 im Alter von 49 Jahren in einer Luganer Klinik einem Krebsleiden.
  
Land
 
Links » de.wikipedia.org/wiki/Gianpietro_Zappa
  » Kindername Gianpietro in Kindernamen.ch
  » Vorname Gianpietro in vornamen.onlineregister.ch
  » Gianpietro Zappa auf Aktuellenews.ch
 
Piktogramme   Gianpietro Zappa in Youtube.com
    Gianpietro Zappa in Facebook.com
    Gianpietro Zappa in Twitter.com
 
Quellen: de.wikipedia.org/wiki/Gianpietro_Zappa
 
Alle Angaben ohne Gewähr

MeldungAenderungsmeldung an Promigate.com
 
Anzeigen
 
Copyright 1996-2019 by Onlineverlag HELP Media AG  •  HELP.CH your e-guide ®  •  All rights reserved.
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE