Promigate
     
    Geburtstage 16.06.2019
Geburtstage Heinz Tesar
Geburtstage Raschad Sadigow
Geburtstage Sandra Pires
Geburtstage Gino Vannelli
Geburtstage Jame Pollock
Geburtstage Rick Nash
Geburtstage Conrad Beck
Geburtstage Daniel Kandlbauer
Geburtstage Emil Göttisheim
Geburtstage Vreni Bieri
Geburtstage Jan Železný
Geburtstage Christian Dünnes
Geburtstage Daniel Brühl
Geburtstage Georg Meistermann
Geburtstage Günther Kaufmann
Geburtstage Gustav Just
Geburtstage Hans Jakob
Geburtstage Jürgen Klopp
Geburtstage Klaus Lage
Geburtstage Marga Faulstich
Geburtstage Maria Hering
Geburtstage Sibel Kekilli
Geburtstage Clio Goldsmith
Geburtstage Addy Engels
Geburtstage Ben Kweller
Geburtstage Eddie Cibrian
Geburtstage George Gaylord Simpson
Geburtstage Jack Straus
Geburtstage James Fullington
Geburtstage John Cho
Geburtstage Joyce Carol Oates
Geburtstage Laurie Metcalf
Geburtstage Tupac Shakur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Kategorien
+   Movies, Kino
+   TV
+   Sport
+   Politik
+   Musik
+   Society
+   Kultur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Monat
+   Januar
+   Februar
+   März
+   April
+   Mai
+   Juni
+   Juli
+   August
+   September
+   Oktober
+   November
+   Dezember
 
 

 

WILLKOMMEN AUF PROMIGATE.COM
Wissen Sie, wer HEUTE Geburtstag hat? Hier Sehen Sie täglich, welche prominenten Personen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und der ganzen Welt Geburtstag feiern.
 
Subscribe Newsletter
Featured Celebrity Birthdays
Geburtstag Jean-Jacques Kravetz
mitteilen in: Facebook Facebook  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks
Name      Jean-Jacques Kravetz
Geburtsdatum 23.05.1947
Infos Musik
  Jean-Jacques Kravetz (* 23. Mai 1947 in Paris) ist ein französischer Keyboarder, Saxophonist und Komponist. Seit den 1970er Jahren ist er fester Bestandteil von Peter Maffays Band, des Panikorchesters von Udo Lindenberg und Gastmusiker bei zahlreichen deutschsprachigen Bands. on 1960 bis 1965 studierte Jean-Jacques Kravetz am Pariser Konservatorium die Instrumente Altsaxophon und Piano.

Im Jahr 1965 gründete er in Paris seine erste Band. 1966 schloss er sich die Band Les Piteuls an und hatte seinen ersten Plattenvertrag. Später arbeitete er mit Michel Polnareff und Charles Trenet. 1967, der Liebe wegen, folgte der Umzug nach Hamburg. Von 1967 bis 1975 wirkte er dort als Lehrer für Saxophon am Hamburger Konservatorium und war Mitglied der Band The City Preachers sowie anschließend Mitbegründer von Frumpy und deren Nachfolgeband Atlantis.

Seit 1975 ist Jean-Jacques Kravetz festes Mitglied im Udo Lindenberg Panik Orchester, seit 1977 auch in der Peter Maffay Band. Im Jahr 2005 schloss er sich der Band um die Hamburger Sängerin Caro an. 2008 gründete Kravetz die Musikstiftung Entrée, welche sich zur Aufgabe gemacht hat, aktives Musizieren in vielen Bereichen zu beleben und zu fördern. Im Rahmen seiner Stiftung fand am 31. Mai 2008 im Hamburger Stadtpark ein großes Konzert zu Gunsten der Stiftung statt, unter anderen spielten Peter Maffay und Band, Udo Lindenberg und das Panikorchester, Inga Rumpf, Frumpy mit Udo Lindenberg am Schlagzeug, Caro, Julia Neigel, Heinz-Rudolf Kunze, Achim Reichel, die Scorpions, Dorkas Kiefer, Wunder, The Glam und seine beiden Söhne Pascal und Julien Kravetz.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land FR
 
Links » www.jean-jacques-kravetz.de
  » Kindername Jean-Jacques in Kindernamen.ch
  » Vorname Jean-Jacques in vornamen.onlineregister.ch
  » Jean-Jacques Kravetz auf Aktuellenews.ch
  » Jean-Jacques Kravetz auf Videos.ch
 
Piktogramme   Jean-Jacques Kravetz in Youtube.com
    Jean-Jacques Kravetz in Facebook.com
    Jean-Jacques Kravetz in Twitter.com
 
Quellen: Youtube.com
www.jean-jacques-kravetz.de
 
Alle Angaben ohne Gewähr

MeldungAenderungsmeldung an Promigate.com
 
Anzeigen
 
Copyright 1996-2019 by Onlineverlag HELP Media AG  •  HELP.CH your e-guide ®  •  All rights reserved.
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE